Photo: Diesel Demon
Photo: David Newman
Photo: David Newman
Grand Central | Lauren Stelling

Pioneer Square

Für den offiziellen Reiseführer Visit Seattle geschrieben von Anne Larkin

Ein stadtteil mit schillernder vergangenheit

Die ursprüngliche Innenstadt von Seattle kommt allmählich wieder in die Spur, denn rechts und links der historischen Gehsteige eröffnet ein Geschäft nach dem anderen. Der Stadtteil, der einst Hafen und Holzumschlagplatz der Stadt war, ging 1889 in Flammen auf, und die ursprüngliche Bebauung wurde gänzlich zerstört. Heute ist dieses Viertel Schaufenster in die Vergangenheit und die Gegenwart von Seattle – mit prachtvollen neoklassizistischen Gebäuden und einigen der meistbesuchten Restaurants der Stadt.

Gabbiano-LaurenStelling-CMYK

Photo: Lauren Stelling

Essen

Die Wiederbelebung des Pioneer Square in jüngster Vergangenheit bedeutet eine Fülle an Restaurants, und fast wöchentlich kommt ein neues hinzu. Beginnen Sie Ihren gastronomischen Streifzug in der Good Bar, die in einem 115 Jahre alten Gebäude liegt und umwerfende Varianten klassischer Cocktails anbietet – und den wahrscheinlich besten Sloppy Joe in der Stadt. Im gleichen Gebäude befindet sich die Pizzeria Gabbiano, ein Pizzarestaurant im römischen Stil, wo es Beläge wie Lammschmorbraten und Totentrompete gibt und die Pizza nach Wunsch aufgeteilt und nach Gewicht verkauft wird.

Photo: Lauren Stelling

Photo: Lauren Stelling

Einkaufen

Zwischen all den Restaurants schossen auch kleine Läden wie Pilze aus dem Boden. Eine schier unfassbare Auswahl an Schuhen, Kleidung und Schmuck – vieles davon in der Region entworfen und/oder hergestellt – finden Sie bei Clementine am Occidental Square. Ganz in der Nähe steckt Fleurt voller perfekter Geschenkideen, nebst einer stattlichen Auswahl an Blumen und anderen Pflanzen. Drygoods Design verkauft bezaubernde Stoffe und eine Auswahl an süßen Karten. Und im efeubedeckten Grand Central Building bietet E. Smith Mercantile Waren an, die von der Pionierzeit inspiriert sind – von handgefertigter Bierseife bis zu Kaschmirponchos.

Photo: Lauren Stelling

Photo: Lauren Stelling

Entdecken

Es gibt so viele Museen, Tourangebote, Galerien und verborgene Juwelen am Pioneer Square, dass hier ein Tag voller aufregender Erlebnisse garantiert ist. Tauchen Sie mit den Veranstaltern Beneath the Streets und Underground Tour in den Untergrund ab, um die ursprünglichen Straßen dieses Viertels zu durchstreifen, oder besuchen Sie Milepost 31, um einen Blick in die Zukunft dieser Gegend zu werfen. Erkunden Sie die künstlerische Vergangenheit und Gegenwart der Region anhand der faszinierenden Indianerkunst in der Stonington Gallery, und entspannen Sie dann in der Ruheoase des Waterfall Garden Park, in dem mitten in der Stadt ein fast sieben Meter hoher Wasserfall in die Tiefe stürzt.

Innenstadt von Seattle

Stock Image/123rf.com

Innenstadt von Seattle

Capitol Hill

Photo: Adam Cohn

Capitol Hill

Bainbridge Island / Bremerton

Photo: This American Mouth

Bainbridge Island / Bremerton

Ballard

Photo: Kallu

Ballard

Bellevue / Eastside

Photo: Tiffany Von Armin

Bellevue / Eastside

Belltown

Photo: David Newman

Belltown

Columbia City

Columbia City

Fremont

Photo: Sal Celis

Fremont

Chinatown-International District

Photo: Helen Cook

Chinatown-International District

Queen Anne

Photo: Seth Sawyers

Queen Anne

SoDo & Georgetown

Photo: David Newman

SoDo & Georgetown

South Lake Union

Photo: Nick Hall Photography

South Lake Union

University District

Photo: Sea Turtle

University District

Waterfront

Waterfront

West Seattle

Photo: Nick Hall Photography

West Seattle

Woodinville

Photo: David Newman

Woodinville

Instagram

Twitter

Werbung